fbpx

AKTUELLE
SEMINAR-TERMINE
IN LINZ

Seminare für deine persönliche Entwicklung – ich begleite dich mit einer bunten Mischung aus Vorträgen, nützlichen Übungen und geführten Meditationen

im Fokus steht, dass du das Erfahrene dann auch in deinen Alltag integrieren und täglich leben kannst

damit ich perfekt auf euch und eure Themen eingehen kann, ist die Teilnehmerzahl auf jeweils 12 Personen beschränkt

die Seminar-Location: herrlich im Grünen gelegen, und doch zentral in Linz - mit ausreichend Gratis-Parkplätzen, Übernachtungmöglichkeiten in der Nähe

Sa, 1. Feb. -
So, 2. Feb. 2020

2-Tages-Seminar
EIN WOCHENENDE FÜR MICH UND MEIN INNERES KIND


"Lass deine Vergangenheit nicht deine Zukunft gestalten."

Die Beschäftigung mit deinem inneren Kind ist der Schlüssel zur Lösung der meisten Lebensthemen.
In diesem Seminar kommst du in Kontakt mit der Kraft, Freude, Kreativität und Weisheit deines inneren Kindes. Außerdem begegnest du deinem inneren Kind in all seinen Bedürfnissen und Verletzungen. Wir entdecken, welche Emotionen und Gedanken es mit sich trägt und wie diese unser erwachsenes Leben leiten. Wir wollen herausfinden, was es zur Heilung der alten Verletzungen benötigt.

Die Arbeit mit dem inneren Kind trägt dazu bei, alte Wunden zu heilen, dein Selbstvertrauen zu stärken und immer mehr in dein volles Potenzial zu kommen.
Denn viele alltägliche Probleme haben ihre Wurzeln in einer nicht verarbeiteten Kindheit. In den ersten Lebensjahren sind wir zutiefst abhängig von anderen, sodass wir Situationen (wie eine kurze Trennung von einer wichtigen Bezugsperson, eine Versagenssituation etc.) als traumatisch oder sogar lebensbedrohlich empfinden können, selbst wenn sie aus erwachsener Sicht "harmlos" sind.
Auch wenn wir schon längst erwachsen sind, wirken die als Kind erlernten Verhaltensmuster und Überzeugungen unbewusst weiter. So ziehen wir immer wieder Situationen, Menschen und Erfahrungen in unser Leben, die die damals verdrängten Hauptemotionen in uns auslösen (zB Angst, Ohnmacht, Trauer, Kleinheit, Wut, Scham, Schuld).

Gerade in deinen Beziehungen zum Partner, zu Freunden, Familie oder Kollegen kommt der Einfluss des inneren Kindes stark zum Tragen. Alte Verletzungen ziehen immer wieder ähnliche Beziehungsdramen nach sich, die als Kind mit der damaligen Bezugsperson erlebt wurden. Arbeiten wir an der Heilung des inneren Kindes, so beginnen wir, selbstverantwortlich für unsere Bedürfnisse zu sorgen, anstatt diese weiterhin auf andere oder die Umwelt zu projizieren.

Wir können jetzt unsere Vergangenheit NEU erschaffen und unserem inneren Kind die Liebe und Anerkennung schenken, die es verdient.

*** Anmeldeschluss: 17. Jänner ***
Zeit:
Samstag 1. Feb. (10 - 18 Uhr), Sonntag 2. Feb. (10 - 16 Uhr)
Ort:
Sunshine Zentrum, Ellbognerstraße 60/1. Stock, 4020 Linz

Seminarleitung:
Mag. Andrea Schrems, Diplom-Psychologin und Transformations-Coach nach Robert Betz
Seminarbeitrag: 220,- Euro (Snacks und Getränke inklusive)
Anmeldung: per E-Mail an andrea@selbstraum.at oder per SMS an 0677.63 21 29 13


Teilnehmer-Stimmen

Es war ein toller, interessanter Tag! Danke, danke, danke!
Ingrid
Man merkt, dass Andrea die Themen, die sie vermittelt, selber und aus voller Überzeugung lebt – und das macht einem Mut!
Melanie
Für alle, die sich selbst kennenlernen und für sich selbst einstehen wollen. Andrea bringt näher, was wirklich wichtig ist.
Bernhard
Es war viel Neues für mich dabei, und ich werde einiges in Zukunft umsetzen. Die Vortragende ist sehr natürlich und persönlich in Erscheinung getreten. Ich bin total begeistert vom Seminar und werde sicher noch weitere besuchen.
Marianne
Es war für mich ein Seminar, über das ich am Abend mit meinem Partner und unseren Freunden gesprochen habe. Es gab einige Punkte, die für mich eine Erklärung für Situationen im Alltag waren. Antworten auf offene Fragen und tolle Tipps, die ich mir mitnehmen konnte. Für mich war es ein guter Tag - die Gruppe, die Location und die Seminarleiterin, alles stimmig und sehr zum Weiterempfehlen.
Christine
Andrea macht ihre Sache sehr gut: Habe wieder interessante und schöne Anhaltspunkte erfahren dürfen, die man vielleicht schon öfter gehört hat, die aber wieder verschüttet waren - aber es war auch viel Neues und Interessantes dabei. Der Inhalt war gut aufgebaut und das Seminar ist mit Sicherheit weiter zu empfehlen.
Margit

Ich freue mich auf dich!

Newsletter abonnieren

Immer top informiert über aktuelle Seminartermine & mehr!

Menü schließen